Aktuelles

23.7. und 30.7.2017 Theatertage im Amphitheater

Am 23.7. und 30.7.2017 veranstaltet der Blütenring zum 40. Bestehen der Laienschauspielgruppe unter seinem neuen künstlerischen Leiter Jaume Villalba bei hoffentlich bestem Sommerwetter zwei Theatertage im Amphitheater.

 

Programm 23. Juli 2017

 

Kinderprogramm

11.30 Uhr
„Der Brezenreiter“ (ein Altmünchener Brauch)
12.30 Uhr
Robin Hood in Commedia
(Commedia dell‘ Arte Gruppe I Piselli)


Nachmittag

14.00 Uhr
Picknick mit der Express Brass Band
15.30 Uhr
Commedia dell’Arte-Szenen
(Theaterschule Yorick)
17.00 Uhr
„Diener zweier Herren“ von Carlo Goldoni
(Studiobühne Theaterwissenschaft der LMU
& Commedia dell‘ Arte Gruppe I Piselli)

Abend

19.00 Uhr
„Arlecchino and the Barber of Seville“ (engl.)
(Schauspielensemble Group Zarati, Malta)
20.30 Uhr
„Die Geistergeschichte von Okiku“
(Theatergruppe EnGawa, München)

Programm 30. Juli 2017

 

Kinderprogramm

11.30 Uhr
"Der Brezenreiter" (ein Altmünchener Brauch)
12.30 Uhr
"Die Prinzessin und der Drache", Märchen
(Commedia dell‘ Arte Gruppe I Piselli)


Nachmittag

14.00 Uhr 
Picknick mit der Band Los Popos
15.30 Uhr
Offene Bühne (Ludwig und Kunst,
LMU München)
17.30 Uhr
"Isabella und der heilige Gral"
(Commedia dell‘ Arte Gruppe I Piselli)


Abend

19.00 Uhr 
"Diener zweier Herren" von Carlo Goldoni
(Studiobühne Theaterwissenschaft der LMU
& Commedia dell‘ Arte Gruppe I Piselli)
20.30 Uhr
"Die Geistergeschichte von Okiku"
(Theatergruppe EnGawa, München)

Dank unseren Unterstützern

 

allen beteiligten Theater und Musikgruppen

insbesondere dem Spielleiter Jaume Villalba

 

Das Programm als PDF zum download

 

Lageplan

Corso Leopold - 20. und 21. Mai 2017 in München

Am 20. und 21. Mai 2017 war der Blütenring mit einem Stand auf dem Münchner Corso Leopold vertreten, der jedes Jahr tausende Flaneure anzieht. Viele interessierte Standbesucher wurden von den Blütenringlern, mit dabei auch der Gründer des Theaters, Pankraz von Freyberg , über die Theatertage 2017 aus Anlass des 40 jährigen Bestehens des Blütenring-Theaters informiert. Luftballons und Programme wurden in großer Zahl verteilt. Höhepunkte der Tage waren die Comedia dell‘Arte Szenen unter der Leitung von Jaume Villalba, die Lust auf die Theatertage im Juli machen sollten.